Andreas Hohn | Tel. : +41 78 886 54 20|studio@hohn-spot.de

Technologie

Stadler Rail: „Mehr Driverless-Technologie im U-Bahn-Verkehr“

, ,

Der Schweizer Eisenbahnhersteller Stadler Rail Group hat im abgelaufenen Geschäftsjahr in Folge der Frankenaufwertung über 100 Millionen Franken Umsatzverluste erlitten. Dennoch zeigt sich das Unternehmen zuversichtlich, diese Verluste im laufenden Jahr durch die gute Auftragslage wieder wettmachen zu können, wie Stadler-Chef Peter Spuhler gegenüber AWP Video erklärte.

Durch umfangreiche Massnahmen hat das Unternehmen aus Bussnang bisher […]

Helium-Drohne: „Flugmanöver über grossen Menschenmengen“

Sie sieht aus wie ein überdimensionierter Wasserball mit angebauten Föhnen – doch diese grosse Kugel ist tatsächlich eine Drohne. Im Gegensatz zu seinen schnellen Race-Verwandten ist beim Skye die Langsamkeit Trumpf, denn dieser richtet sich vor allem an Event-Organisatoren, wie Daniel Meier, Co-Founder und CEO des Zürcher Start-Ups Aerotain gegenüber AWP Video erklärt.

Dabei gibt es nicht nur […]

CeBIT: „Flugroboter Wingtra fliegt 60 Kilometer autonom“

Mit dem Wingtra 1 präsentiert ein Spin-Off der ETH Zürich einen neuartigen Flugroboter an der CeBIT in Hannover. Dieser kombiniert die Flugeigenschaften von herkömmlichen Helikoptern mit den Vorzügen von Flächenflugzeugen, wie Stephanie Lambert, Business Developer bei Wingtra, gegenüber AWP Video erklärt.
„Der Wingtra startet senkrecht, dreht sich dann und fliegt vorwärts wie ein Flugzeug“, so Lambert.

Während […]

Twint-Chef: „Möglichst 1 Million Kunden in zwei Jahren“

, , ,

Bargeldloses Bezahlen wird in der Schweiz immer beliebter, zum Beispiel mit Twint. Die kostenlose Bezahl-App der PostFinance tritt seit November gegen eine andere Bezahllösung im Schweizer Detailhandel an: Paymit. Doch Twint sieht sich schon viel weiter, wie CEO Thierry Kneissler am Dienstag auf der CeBIT 2016 in Hannover gegenüber AWP Video betont.

„Twint ist an der […]

WEF 2016: Roboter Hubo hat noch viel vor

,

Hubo ist ein Roboter mit menschenähnlichen Fähigkeiten. Der Humanoid der Südkoreanischen Technologie-Schmiede Rainbow Robotics zeigt am World Economic Forum 2016, dass er trotz seines robusten Körpers eine Menge feinmotorischer Fähigkeiten besitzt. Was er noch kann, erklärt der Ingenieur Jungwoo Heo aus Daejeon in der kurzen Video-Reportage.

‚The Circle‘: „Meilenstein für den Flughafen Zürich und Kloten“

,

Der erste Spatenstich für das neue Dienstleistungszentrum „The Circle“ am Flughafen Zürich ist erfolgt. Nach sechsjähriger Vorbereitung wurde eine der grössten Baustellen der Schweiz offiziell eröffnet. Zusammen mit dem Versicherer Swiss Life werden rund 1 Mrd. Franken in den Gebäudekomplex investiert.

„Ich glaube, es ist einer von den besterschlossenen Standorten der Schweiz und dies ist ein […]

Autosalon 2015: „Volle Vernetzung im Rinspeed Budii“

,

Mit dem Budii präsentiert die Schweizer Denkschmiede Rinspeed ihr neues autonomes Konzeptfahrzeug am Genfer Autosalon 2015. Das Besondere: Das Lenkrad lässt sich zum Beifahrer bewegen oder ganz einklappen. „Es ist Illusion zu glauben, die Leute würden beim autonomen Fahren hinter dem Lenkrad sitzen, aufpassen und die Hände bereit halten“, sagte Frank Rinderknecht, Gründer und CEO […]

Best of Funkausstellung IFA 2013 in Berlin

Virtueller Rundgang über die Internationale Funkausstellung IFA 2013 in Berlin ein paar der technischen Highlights.

Schmucke Chronographen – best of Baselworld 2013

, ,

Die BaselWorld ist die grösste Uhren- und Schmuckmesse der Welt. Hier werden die edelsten und teuersten Chronographen ins rechte Licht gerückt. Doch die Zeit steht nicht nicht still – und ebenso wenig das klassische Uhrwerk, das unermüdlich weiterläuft. Erleben Sie in dieser Video-Collage nochmals einige der Höhepunkte der Uhrenmesse, wo nicht nur die Sekundenzeiger in Bewegung sind.